Anzeige

Kofferversteigerungen 2017: DB, Flughafen und Post mit Paket und Koffer Auktionen

Fundsachen Versteigerungen & Auktionen: Übersicht über Termine

 Kofferversteigerung  Kofferversteigerungen 2017: Termine für Koffer-Auktionen im Jahr 2017. Überraschungskoffer, verlorene Pakete und andere Gegenstände ersteigern. Zum Beispiel von der Bahn, an Flughäfen oder Pakete der Deutschen Post und Hermes. Wann findet die nächste Kofferversteigerung statt?

Kofferversteigerung
* Kofferversteigerung Beispielabbildung, das Titelbild kann vom aktuellen Angebot (Koffer-Auktionen 2017) abweichen.

Diese Inhalte erwarten euch in diesem Beitrag:


Anzeige

Wart ihr schon einmal bei einer Kofferversteigerung? Dabei handelt es sich um eine Auktion von Fundsachen: Unter den Hammer kommen neben Koffern und Reisetaschen oft auch andere Gegenstände, die auf der Reise verloren gegangen und nie abgeholt wurden. Der Inhalt ist meist eine Überraschung: Neben Wertgegenständen wie Laptops können eben auch Kleidungsstücke drin sein.  Kofferversteigerungen 2017 werden zum Beispiel von der deutschen Bahn durchgeführt. Der bekannteste Termin dürfte die Fundsachenversteigerung in Wuppertal sein, die wöchentlich stattfindet. Davon abgesehen gibt es zahlreiche Sondertermine. Und auch Flughäfen sowie die Deutsche Post und Hermes wollen Liegengebliebenes loswerden.

Wann und wo ihr Koffer mit Überraschungsinhalt oder auch Pakete ersteigern könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Kurzfristige Änderungen der Auktions-Termine und Kofferversteigerungen sind möglich. Bitte checkt euren Wunsch-Termin noch einmal, damit ihr euch nicht umsonst auf den Weg macht.


Kofferversteigerungen 2017: Jeden Donnerstag DB-Auktion in Wuppertal

Die regelmäßigen DB Versteigerungen von Koffern und anderen Fundsachen finden jeden Donnerstag (mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage in NRW) statt. Interessiert ihr euch für die Auktionen, dann schaut jeweils zwischen 15 Uhr und 17 Uhr im Fundsachen-Versteigerungsraum im Hauptbahnhof Wuppertal vorbei (Gleis 1, Höhe von Gleisabschnitt B).

Habt ihr selbst einen Koffer, eine Tasche oder einen anderen Gegenstand im Bahnhof oder im Zug verloren oder vergessen? Online könnt ihr eine Verlustmeldung aufgeben. Ihr erhaltet dann eine Nummer, mit der ihr den aktuellen Bearbeitungsstand der Bahn Verlustmeldung abrufen könnt. Außerdem werdet ihr benachrichtigt, wenn der vermisste Gegenstand auftaucht.

  • Koffer-Versteigerungstermine im Januar 2017: 19.1.2017 und 26.1.2017
  • Koffer in der Auktion im Februar 2017: 2.2.2017, 9.2.2017, 16.2.2017 und 23.2.2017
  • Gepäck-Versteigerungen im März 2017: 2.3.2017, 9.3.2017, 16.3.2017, 23.3.2017 und 30.3.2017
  • Versteigerungen von Koffer und Taschen im April 2017: 6.4.2017, 13.4.2017, 20.4.2017 und 27.4.2017
  • Reisegepäck-Auktionen im Mai 2017: 4.5.2017, 11.5.2017, 18.5.2017 sowie 24.5.2017 (Mittwoch)
  • Bahn Auktionen im Juni 2017: 1.6.2017, 8.6.2017, 14.6.2017 (Mittwoch), 22.6.2017 und 29.6.2017
  • Koffer-Auktionen im Juli 2017: 6.7.2017, 13.7.2017, 20.7.2017 und 27.7.2017
  • DB Versteigerungen im August 2017: 3.8.2017, 10.8.2017, 17.8.2017, 24.8.2017 sowie 31.8.2017
  • Koffer im September 2017 unter dem Hammer: 7.9.2017, 14.9.2017, 21.9.2017 und 28.9.2017
  • Kofferversteigerungen mit Terminen im Oktober 2017: 5.10.2017, 12.10.2017, 19.10.2017 sowie 26.10.2017
  • Kofferauktionen im November 2017: 2.11.2017, 9.11.2017, 16.11.2017, 23.11.2017 sowie 30.11.2017
  • Koffer-Versteigerungstermine im Dezember 2017: 7.12.2017, 14.12.2017 und am 21.12.2017


Weitere unregelmäßige Auktionstermine der Deutschen Bahn

Neben dem regelmäßig stattfindenden Donnerstagstermin gibt es an verschiedenen weiteren Bahnhöfen unregelmäßig Kofferversteigerungen. Hier eine Übersicht aktueller Termine 2017.

Düsseldorf

  • Empfangshalle vor der DB Information, immer von 12 Uhr bis 15 Uhr
  • 1. April 2017
  • 12. August 2017
  • 21. Oktober 2017 und
  • 16. Dezember 2017

Freilassing

  • Lokwelt (Eisenbahnmuseum), Westendstraße 5, 83395 Freilassing
  • 23. Juli 2017, 12 Uhr bis 15 Uhr

Karlsruhe

  • Hauptbahnhof (Bahnhofshalle)
  • 29. April 2017, 12 Uhr bis 15 Uhr

Nürnberg

  • DB Museum in der Lessingstraße 6
  • 16. September 2017, 11 Uhr bis 14 Uhr

Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

  • Bergbahnfest in Lichtenhain
  • 27. Mai 2017


Kofferversteigerungen der Flughäfen und Fluglinien 2017

Nicht nur an Bahnhöfen und in den Zügen der Bahn bleiben gerne mal Koffer liegen. Fundsachen stapeln sich auch an den Flughäfen. Mit der Durchführung der Auktion werden in der Regel externe Auktionshäuser beauftragt. Falls nicht anders angegeben, öffnet der Saal um 10 Uhr – dann habt ihr eine bis zwei Stunden Zeit, Koffer, Reisetaschen, Rucksäcke und weitere Gegenstände in Augenschein zu nehmen und zu überlegen, für welche Artikel ihr ein Gebot abgeben wollt. Auktionsbeginn ist, falls nicht anders angegeben, um 12 Uhr.

  • 17. Januar 2017: Air Berlin / Auktionshaus Spier, 10719 Berlin in der Bundesallee 220, Beginn um 11 Uhr
  • 21. Januar 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 65719 Hofheim Stadthalle, Chinonplatz 4
  • 28. Januar 2017: Lufthansa AG / Auktionshaus Clesle, Stadthalle Schopfheim, Hauptstraße 11 in 79650 Schopfheim
  • 7. Februar 2017: Fundsachenversteigerung Flughafen Tegel / Auktionshaus Spier, 10719 Berlin in der Bundesallee 220, Beginn um 11 Uhr
  • 11. Februar 2017: Lufthansa AG / Auktionshaus Clesle, 77815 Bühl im Bürgerhaus (Großer Saal) am Europaplatz
  • 4. März 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 61440 Oberursel Stadthalle, Rathausplatz 2
  • 4. März 2017: Lufthansa AG / Auktionshaus Clesle, Sternenberghalle in 77948 Friesenheim (Oberweierer Hauptstraße 79) mit rund 360 Koffern, Rucksäcken, Handys, Überraschungspaketen
  • 5. März 2017: Flughafen Düsseldorf, Terminalgebäude (Abflugebene), Flughafenstraße in 40474 Düsseldorf
  • 18. März 2017: Lufthansa AG / Auktionshaus Clesle, Hermann-Mitsch-Str. 3 in 79108 Freiburg (Messe Freiburg im Breisgau, Messehalle 1, Beginn um 11:30 Uhr, Besichtigung ab 9:30 Uhr)
  • 23. März 2017: Fundsachenversteigerung Flughafen Tegel / Auktionshaus Spier, 10719 Berlin in der Bundesallee 220, Beginn um 11 Uhr
  • 6. Mai 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 68309 Mannheim-Käfertal, Kulturhaus, Gartenstraße 8
  • 24. Juni 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 69469 Weinheim im Rolf-Engelbrecht-Haus, Breslauer Straße 40
  • 19. August 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 65250 Wiesbaden-Delkenheim Bürgerhaus, Münchener Straße 2
  • 14. Oktober 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 35390 Gießen in der Stadthalle, Berliner Platz 2
  • 18. November 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 64807 Dieburg in der Römerhalle, In der Altstadt 5
  • 2. Dezember 2017: Köln-Bonn-Airport / Auktionshaus Wendt, Bahnhofsebene, Terminal 2 in der Kennedystraße, 51147 Köln
  • 9. Dezember 2017: Flughafen Frankfurt (Fraport AG) / Auktionshaus Wendt, 64546 Mörfelden-Walldorf (OT Mörfelden) im Bürgerhaus, Westendstraße 60


Unzustellbare Pakete: Versteigerungen der Deutschen Post AG und Hermes 2017

In den Auktionen kommen unzustellbare Briefe und briefähnliche Sendungen (»Kleinpostenauktion«, neben Büchern u.a. auch Münzen, Zahngold, Brillen Schlösser und Mode, Deutsche Post AG) sowie unzustellbare Warensendungen, Pakete, Retouren und Annahmeverweigerungen (z.B. Reifen, Kleidung, Alkohol, Modellbahnartikel, Werkzeuge, Kosmetik, Elektronik, Hermes Logistik Gruppe) unter den Hammer. Die Versteigerungen werden durch das Auktionshaus Wendt durchgeführt. Los geht’s um 12 Uhr, der Saal öffnet um 10 Uhr.

  • 11.2.2017: Deutsche Post AG, 35091 Cölbe, Friedhofstraße 4 (Gemeindehalle)
  • 22.4.2017:  Hermes, 36404 Vacha, Hersfelder Straße 3 (VachWerk)
  • 13.5.2017: Deutsche Post AG, 35091 Cölbe, Friedhofstraße 4 (Gemeindehalle)
  • 1.7.2017: Deutsche Post AG, 35091 Cölbe, Friedhofstraße 4 (Gemeindehalle)
  • 2.9.2017: Deutsche Post AG, 35091 Cölbe, Friedhofstraße 4 (Gemeindehalle)
  • 21.10.2017:  Hermes, 36404 Vacha, Hersfelder Straße 3 (VachWerk)
  • 11.11.2017: Deutsche Post AG, 35091 Cölbe, Friedhofstraße 4 (Gemeindehalle)


Versteigerung von Fundsachen der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und des Berliner Fundbüros 2017

Auch in Berliner Bussen und der U-Bahn bleibt immer wieder etwas liegen. Melden sich die Besitzer nicht, kommen die Sachen unter den Hammer. Die Versteigerung der Fundsachen wird durch das Auktionshaus Beier durchgeführt, und zwar am:

  • 21. Januar 2017
  • 20. April 2017
  • 20. Juli 2017
  • 19. Oktober 2017

Die Besichtigung der Gegenstände beginnt um 8 Uhr, die Fundsachen-Auktion startet dann um 10 Uhr. Adresse: Saalburgstraße 3, 12099 Berlin

Das Berliner Fundbüro versteigert 2017 zu folgenden Terminen Fundsachen.

  • 31.1.2017
  • 28.3.2017 (nur Fahrräder)
  • 30.5.2017
  • 25.7.2017
  • 29.8.2017
  • 24.10.2017

Die Auktionen werden durch die AssetOrb GmbH durchgeführt und finden im Auktionshaus am Werdauer Weg 23 in 10829 Berlin statt.

Koffer-Auktionen 2017 Testberichte, Bewertungen & Erfahrungen

Wir waren bisher noch nicht bei einer Kofferversteigerung. Klar, ob sich der Kauf lohnt, steht im Vorfeld nicht fest. Kommt ein Koffer unter den Hammer, handelt es sich schließlich um ein Überraschungspaket. Aber allein der Wert des Koffers, Rucksacks oder der Reisetasche kann ja schon in Betracht gezogen werden. Schlussendlich ist sicherlich oft nicht der Endpreis, sondern vielmehr der Nervenkitzel der Grund, bei einer Auktion mitzubieten.

 Koffer-Auktionen 2017 Video

Zu den Fundsachen Versteigerungen der Bahn »

Externe Quellen & Bildnachweis(e):
 YouTube-Video, youtube.com
 Bild: ClipDealer (flynt)

Ähnliche News & Angebote

Über den Verfasser des Beitrags

Wart ihr schon bei den Kofferversteigerungen dabei? Erzählt doch mal, wie es so lief!

Einen neuen Kommentar bzw. Erfahrungsbericht verfassen oder eine Frage stellen