Welches Netz hat GMX Mobilfunk? (1&1 All-Net and Surf)

HandyRaketen.de

GMX-Handynetz im Test: Welches ist das beste Netz?

 Welches Netz hat GMX Mobilfunk?  Welches Netz nutzt GMX Mobilfunk alias 1&1 Mobilfunk für die GMX All-Net 300 / Flat Special Tarife & Allnet & Surf? Was heißt D-Netz oder E-Netz bei GMX? Wir sagen euch, auf welche Netzabdeckung und Netzqualität die Konzernmarke von United Internet bei seinen Spezialtarifen baut - und welches das beste "GMX-Netz" ist.

Welches Netz hat GMX Mobilfunk?
* Welches Netz hat GMX Mobilfunk? Beispielabbildung, das Titelbild kann vom aktuellen Angebot (GMX Handynetz) abweichen.

Diese Inhalte erwarten euch in diesem Beitrag:

Effektive Tarifkosten pro Monat:  7,40 EUR   0%  .*

› Welches Netz nutzt der Tarif GMX All-Net & Surf?
GMX All-Net & Surf im Vodafone-Netz Der Tarif GMX All-Net & Surf nutzt das  Vodafone-Netz (D2) .

› Inklusiv-Leistungen des Tarifs:
 200 Einheiten inklusive (frei für Minuten oder SMS einsetzbar)
 9.9 Cent pro Gesprächsminute
 9.9 Cent pro SMS
 Internet-Flat (1000 MB, bis zu 21,6 Mbit/s.)


› Weitere Konditionen:
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Guthaben für die Rufnummernmitnahme: 25,00 EUR
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit

Welches Netz hat GMX Mobilfunk? Sicherlich habt ihr euch, wenn ihr euch für preiswerte Handytarifangebote interessiert, schon einmal gefragt, auf welchen Netzbetreiber der GMX Allnet 300, Allnet & Surf Special, Allnet-Flat Special und weitere setzen und mit welcher Netzqualität zu rechnen ist, wenn man sich immerhin für 24 Monate auf den GMX-Handytarif einlässt.

Auch wenn der 1&1-6,99-Euro-Tarif billig ist: Wenn man extra seine Rufnummer portiert und den Allnet & Surf Special als Haupt-Mobilfunktarif einrichtet, möchte man sich ja schon sicher sein, dass die versprochene D-Netz-Qualität (ab 6,99 €) oder aber der GMX-Vertrag im E-Netz mit LTE  das Wort »Qualität« im Sinne eines guten Handynetzes tatsächlich verdient. Neben Erfahrungen und Bewertungen für das GMX-Mobil-Angebot hilft dabei auch, nachzuforschen, welches Netz GMX nutzt.

GMX: Welcher Netzbetreiber wird genutzt?

Welches Netz nutzt GMX Mobilfunk, wenn vom D-Netz die Rede ist?

Welches Netz nutzt GMX Mobilfunk, wenn vom D-Netz die Rede ist? – Die Antwort: Es handelt sich um das Vodafone-Netz

› In Deutschland gibt es ja bekanntlich mit Telekom, Vodafone, o2 und E-Plus (noch) 4 große Netzbetreiber, die durch den Zusammenschluss von o2 und E-Plus bald zu 3 Netzbetreibern zusammengefasst werden. Bislang halten o2 und E-Plus aber noch eigene Netz-Infrastrukturen vor, die Kunden zwar durch sogenanntes National Roaming gemeinsam nutzen können, letztlich handelt es sich aber noch um getrennte Netze.

GMX-Tarife im D-Netz oder E-Netz − welcher Anbieter steckt dahinter?

Wenn nun beim GMX All-Net & Surf Special von dem D-Netz und dem E-Netz geschrieben wird, fragt man sich natürlich schon, welches Netz genau damit gemeint ist.

› Die Situation ist wie folgt: Das D-Netz kann als allgemeiner Klammerbegriff verstanden werden und dann sowohl das D1-Netz der Telekom als auch das D2-Netz von Vodafone bezeichnen. GMX bzw. der dahinter stehende Mobilfunkanbieter  1&1 Mobilfunk  unterhalten nämlich kein eigenes »GMX-Netz«, sondern mieten Netzkapazitäten bei den Betreibern. Wenn bei 1&1 von  D-Netz  die Rede ist, so ist damit allein das  Vodafone-Netz (D2)  gemeint, da 1&1 seine Tarifleistungen im D2-Netz realisiert. Mit D-Netz-Qualität ist also übersetzt » Vodafone-Netz-Qualität « gemeint.

Wie schlägt sich das GMX-Handynetz im Test?

In unabhängigen Netztests wird Jahr für Jahr die (Netz-)Qualitätsführerschaft der Telekom (D1) bestätigt, wobei das beim GMX-Mobilfunktarif eingesetzte D2-Netz von Vodafone mit leichtem Abstand auf Rang 2 folgt. So gesehen steht euch zwar nicht das »beste Netz« zur Verfügung, aber sozusagen das zweitbeste. 😉 Angesichts der günstigen Grundgebühr beim GMX-Allnet-Surf-Tarif dürfte das Preis-Leistungs-Verhältnis von kaum einem anderen Angebot getoppt werden können.

Zur Erinnerung noch einmal die Tarifleistungen (ab 1.4.2016):

  • GMX.DE All-Net & Surf Special (D-Netz)
  • Grundgebühr: 6,99 €
  • 100 Frei-Einheiten in alle Netze (danach 9,9 Cent)
  • 1 GB Internet-Flat (bis zu 21,6 Mbit/s.)
  • Anschlusspreis: 9,90 € (einmalig)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Laufzeitende

Vodafone-Netzabdeckung im GMX-D-Netz-Tarif

Aber noch mal im Klartext: Da 1&1 mit GMX auf Vodafone als Netzbetreiber setzt, nutzt ihr im D-Netz-Tarif auch das Vodafone-Netz − ohne Wenn und Aber. Im Grunde habt ihr also einen Vodafone-Tarif gebucht, nur zu günstigeren Konditionen und nicht bei Vodafone, sondern über einen Serviceprovider. Die Netzqualität ist hier identisch, denn es gibt keine 2 unterschiedlichen Vodafone-D2-Netze. Unterschiede zwischen Vodafone-Tarifen ergeben sich aber über die Datenabrufgeschwindigekeiten und die Nutzung von LTE bei Internet-Flats. Der aktuelle GMX-Tarif All-Net & Surf Special im Vodafone-Netz unterstützt kein LTE im D-Netz, die Datengeschwindigkeit liegt bei bis zu 21,6 Mbit/s.

Hier könnt ihr die Vodafone-Netzabdeckung testen

Welches Netz hat GMX?

Welches Netz hat GMX? Das E-Netz oder das D-Netz? Und welches D-Netz und welches E-Netz?

Welches Netz hat der GMX All-Net & Surf Tarif im E-Netz?

Wenn ihr den Schalter zwischen den Tarifen auf der Aktionsseite von mobile.gmx.de gefunden habt (das bessere D-Netz für 6,99 € ist voreingestellt), könnt ihr den Tarif auch zum E-Netz switchen. Per Klick aufs E-Netz ergibt sich für den Spezialtarif dann ein Preisvorteil von 2 € pro Monat im ersten Jahr, außerdem ist dann die  Internet-Nutzung mit LTE-Highspeed  (bis zu 25 Mbit/s.) möglich, allerdings je nach Verfügbarkeit.

Netzabdeckung im E-Plus-Netz

Erst einmal muss festgehalten werden, welches der beiden E-Netze von 1&1 Mobilfunk für den GMX-Tarif eingesetzt wird. Seit 1.7.2014 realisiert der Mobilfunkanbieter aus Montabaur seine Allnet-Flat (als bekanntes Produkt aus der Werbung) auch im E-Plus-Netz (siehe Pressemitteilung), zuvor wurden die 1&1-Flats lediglich im Vodafone-Netz (D2) angeboten. Durch die Einbeziehung des gemeinhin schlechteren Netzes konnten aber neue, günstigere Preise ermöglicht werden. So können Kunden derzeit sowohl bei den 1&1 All-Net-Flats als auch beim GMX-Tarif (übrigens auch beim WEB.DE-Tarif) zwischen D-Netz und E-Netz wählen.

› Hier könnt ihr die E-Plus-Netzabdeckung testen

Welches Netz hat der GMX All-Net & Surf Handytarif?

Welches Netz hat der GMX All-Net & Surf Handytarif? Wählt ihr das E-Netz aus, bekommt ihr das Angebot des E-Mail-Anbieters auch mit 1 GB Internet-Flat und LTE (bis zu 25 Mbit/s.).

Die Vorteile des GMX-E-Plus-Angebots sind beim Special-Tarif: Ihr könnt im schnellen LTE-Netz surfen. Ab und an winken auch mal Tarif-Rabatte und Preis-Vorteile. Allerdings nicht immer.

GMX-Netzabdeckung: Schnelleres Handynetz beim GMX-Tarif im E-Plus-Tarif?

Letztlich kann aus den möglichen maximalen Downstream-Raten als Übertragungsgeschwindigkeit herausgelesen werden, dass der GMX-Tarif im E-Plus-Netz schnelleres Internet bietet. Dies kann allerdings auch eine Milchmädchenrechnung sein: Denn nicht überall ist LTE im E-Plus-Netz verfügbar, der Ausbau von LTE ist nicht mit dem von Vodafone und Telekom vergleichbar. Hier sind künftig noch Investitionen von o2/E-Plus nötig. Ob ihr also richtig schnell im »GMX-Handynetz« unterwegs seid, hängt nach wie vor von eurem Standort ab.

Ich würde mich aufgrund des allgemein besseren Allgemeinzustands beim D-Netz für den 6,99-Euro-Tarif im Vodafone-Netz entscheiden, auch wenn dieser teurer ist und derzeit kein LTE bietet. Zu dem Preis kann man jedenfalls nicht viel falsch machen.

Hier könnt ihr die GMX-Mobilfunk-Netzabdeckung bei 1&1 testen

GMX Handynetz Testberichte, Bewertungen & Erfahrungen

Aus meiner Sicht ist der GMX-Handytarif im D-Netz die bessere Handynetz-Wahl, aber grundsätzlich hängt doch einiges vom aktuellen Standort und dem dortigen Netzausbau ab. Unser GMX-Netztest zeigt lediglich, welches D-Netz und welches E-Netz genutzt werden.

Zum GMX Allnet Vertrag D-Netz / E-Netz »

Ähnliche News & Angebote

Über den Verfasser des Beitrags

Hattest du gewusst, welches D-Netz GMX Mobilfunk alias 1&1 Mobilfunk nutzt und welches E-Netz? Hast du Erfahrungen und kannst sagen, welches das "beste GMX-Netz" ist?

Bislang keine Fragen, Kommentare bzw. Erfahrungsberichte

Einen neuen Kommentar bzw. Erfahrungsbericht verfassen oder eine Frage stellen