BossMobile Handytarif für Geschäftskunden – Sparpakete zu günstigen Preisen

Lohnen sich die BossMobile Handytarife für Bursiness-Kunden?

 BossMobile Handytarif  Bei BossMobile handelt es sich um einen Anbieter von Business-Tarifen im o2-Netz. Die o2 Geschäftskunden-Tarife werden zum Beispiel mit Endgeräten zu sogenannten Smartphone Sparpaketen zusammengefasst. Ist der Anbieter seriös und lohnen sich die Angebote?

BossMobile Handytarif
* BossMobile Handytarif Beispielabbildung, das Titelbild kann vom aktuellen Angebot (BossMobile Handytarif) abweichen.

Diese Inhalte erwarten euch in diesem Beitrag:

Zu den BossMobile Tarif-Angeboten »

Bei den BossMobile Handytarifen handelt es sich um ein Angebot, das sich speziell an Geschäftskunden richtet. Wer alles von den Business-Tarifen profitieren kann, stellen wir im weiteren Artikel noch heraus. Neben den eigentlichen Tarifen und den Smartphone Sparpaketen schauen wir uns den neuen Anbieter noch etwas genauer an. Denn immer dann, wenn eine neue Marke auftaucht, stellen sich die gleiche Fragen: Ist der Anbieter – in diesem Fall BossMobile – seriös, gibt es Tests und Erfahrungen? Im weiteren Artikel sammeln wir für euch Infos zu Boss Mobile – freuen uns aber besonders über eure Erfahrungsberichte in den Kommentaren unten.

BossMobile Handytarif-Angebote

Bei BossMobile habt ihr die Wahl aus SIM-only-Tarifen – oder ihr setzt auf Bundles, sogenannte Smartphone Sparpakete.

BossMobile Handytarife: 4 SIM-only Business-Tarife

Es gibt insgesamt 4 verschiedene BossMobile Handytarife ohne Smartphone (SIM-only). Hier die Übersicht der Business-Tarife (Netto-Preise):

  • Boss S Tarif mit Allnet-Flat, EU-Pack, 200 MB LTE, 0,17 € pro SMS – Grundgebühr: 12,60 €
  • Boss M Tarif mit Allnet-Flat, SMS-Flat, EU-Pack, 2GB LTE – Grundgebühr: 18,90 €
  • Boss L Tarif mit Allnet-Flat, SMS-Fla, EU-Flat, 5GB LTE – Grundgebühr: 24,30 €
  • Boss Tarif XL mit Allnet-Flat, SMS-Flat, EU-Flat, 10GB LTE – Grundgebühr: 36 €
BossMobile Boss Tarife

Aus vier verschiedenen BossMobile Boss Tarifen könnt ihr wählen – je nach Bedarf. Braucht ihr eine SMS-Flat, seid ihr oft im Ausland unterwegs?

BossMobile Sparpakete

Das könnte interessant sein, wenn ihr mehr als einen Boss Mobile Business-Handytarif (+ Smartphone) gebrauchen könnt. Denn es gibt die sogenannten BossMobile Smartphone Sparpakete. Diese Bundle-Deals stehen beispielsweise zur Auswahl (Stand: 6. April 2016):

  • 2 x Tarif Boss L für mtl. 48,60 Euro (netto) und 1 x iPhone 6 für einmalig 1 Euro
  • 2 x Tarif Boss L für mtl. 48,60 Euro (netto) und 1 x HTC One A9 Carbon für einmalig 1 Euro
  • 2 x Tarif Boss L für mtl. 48,60 Euro (netto) und 1 x Samsung Galaxy S6 für einmalig 1 Euro
  • 2 x Tarif Boss L für mtl. 48,60 Euro (netto) und 2 x Samsung Galaxy A5 (2016) für einmalig 2 Euro
  • Big Boss Paket: 3 x Tarif Boss  XL für 108 Euro (netto) und 2 x iPhone 6 für jeweils 1 Euro

Damit ihr den Effektiv-Preis für die Verträge besser abschätzen könnt, haben wir im nächsten Punkt beispielhaft eine Rechnung für euch aufgemacht.

BossMobile Handytarife

Die BossMobile Handytarife gibt es auch zusammen mit Smartphone im Bundle – als sogenannte Sparpakete.

BossMobile Effektiv-Kosten-Rechnung: 2 x Boss L + iPhone 6

Hier nehmen wir einen BossMobile Handytarif mit Smartphone (Sparpaket) einmal genau für euch auseinander und stellen eine Effektiv-Preis-Rechnung auf. Wir haben uns das Paket aus 2 x Tarif Boss L für mtl. 48,60 Euro (netto) und 1 x iPhone 6 für einmalig 1 Euro ausgesucht.

  • Tarifkosten: 24 Monate x 48,60 € (netto) = 1.166,40 €
  • Zuzahlung für das iPhone 6 = 1 €
  • Wert des iPhone 6 16 GB = -588 € (Stand: 6.4.2016)
  • ————————————————————————————
  • Effektivkosten (gesamt) = 577,40 €
  • ————————————————————————————
  • rechnerische Kosten pro Monat (2 Verträge) = 24,06 € (netto)
  • effektiv pro Vertrag =  12,03 € (netto)
  • ======================================
BossMobile Handyvertrag

Ihr bekommt nicht nur einen einzelnen BossMobile Handyvertrag, sondern könnt auch spezielle Angebote im Bundle mit Hardware kaufen.

BossMobile: Welches Netz?

Eine gute Frage, die bestimmt aufkommt: Welche Netz nutzt BossMobile? Bzw. welches Netz nutzt man mit einem BossMobile Mobilfunk-Vertrag? Diese Frage ist zum Glück schnell beantwortet. Denn hier funkt ihr im o2-Netz. Die BossMobile Tarif-Angebote greifen im Kern auf die o2 Geschäftskunden-Tarife zurück.

Hier die entsprechende Passage von BossMobile im Wortlaut aus den FAQs:

»BossMobile ist ein Wiederverkäufer von o2-Tarifen in Kombination mit Endgeräten, die von der S-KON Management Kontor zur Verfügung gestellt werden. Wenden Sie sich bitte bei allen Themen rund um Ihre offene Bestellung und Ihre Endgeräte (auch im Garantiefall) an die S-KON Management Kontor. Sollten Sie Ihre SIM-Karte bereits erhalten haben oder allgemeine Fragen zu Ihrem Tarif haben, können Sie sich an den Business Service von o2 wenden.«

BossMobile Tests und Erfahrungen

Wie sieht es mit BossMobile Tests und Erfahrungen aus? Eine spannende Sache, weil der Anbieter / die Marke Boss Mobile ja noch nicht lange am Markt ist. Da wir hier selber noch nichts bestellt haben, müssen wir auf einen Testberichte verzichten, nähern uns dem Anbieter aber auf anderem Wege an.

Ist BossMobile seriös?

Ein paar interessante Informationen zu BossMobile gibt es dann doch für alle, die sich fragen, ob der Anbieter seriös ist. Als Unternehmen hinter Boss Mobile tritt die S-KON Management Kontor GmbH im Impressum auf. Der Betreiber des Handyshops gethandy.de läuft unter dem Namen S-KON eKontor 24 GmbH unter gleicher Adresse. Hier spricht also viel dafür, dass es eine Verbindung gibt. Aber noch viel spannender: Auch die Tarif-Sektion von Media Markt wird mit »powered by S-KON eKontor 24 GmbH« ausgewiesen.

Und noch eine Sache: Als Vertragspartner für die BossMobile Tarife wird die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG genannt. Klar: Denn hier werden ja o2 Geschäftskundentarife weitervermarktet. Falls ihr mit den Namen Telefónica nichts anfangen könnt, dann schaut mal im Wikipedia Artikel vorbei. Oder lasst euch gesagt sein, dass man Telefónica hierzulande ja vor allem unter der Marke o2 kennt. Ein echtes Schwergewicht – bzw. einer der 3 Netzbetreiber in Deutschland. Bei Bossmobile handelt sich also durchaus um einen Anbieter, der mit den Großen am Markt zusammenarbeitet.

BossMobile Anbieter-Infos

Auf der Suche nach BossMobile Anbieter-Infos findet sich interessante Verbindungen, zum Beispiel zum Media Markt Handytarife Shop.

Fazit: Es spricht einiges dafür, dass sich der Anbieter hinter BossMobile nicht erst seit gestern mit Mobilfunk-Verträgen beschäftigt und einiges an Expertise besitzen dürfte. Eine 100% Sicherheit gibt es natürlich nie. Aber die gesammelten Informationen dürften doch für etwas Klarheit in Bezug auf den neuen Anbieter sorgen.

BossMobile Gutscheine

Bisher gibt es keine offiziellen BossMobile Gutscheine. Allerdings: Wenn ihr die bossmobile.de Website besucht, dann wird euch oben bei der Bestellhotline ein individueller Vorteilscode eingeblendet. Bei uns ist es gerade: E57QJ. Was dieser zu bedeuten hat, lässt sich aber nicht herauslesen. Wenn ihr dazu etwas herausbekommen habt, dann meldet euch gerne in den Kommentaren.

BossMobile Kunden-Service

Wie erreicht man den BossMobile Kunden-Service? Ihr könnt euch kostenlos unter der Servicenummer 0800 3300015 beraten lassen. Die Servicezeiten liegen montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 18 Uhr. Außerdem gibt es eine Telefon-Hotline für Kunden nach einer Bestellung unter der 040 808044560 – allerdings kostenpflichtig. Sie ist von montags bis freitags von 8 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Und an jedem Samstag von 9 Uhr bis 18 Uhr. Klar: Der Weg über E-Mail ist natürlich auch möglich. Unter der Kundenservice@BossMobile.de.

BossMobile Nachweise

Welche Nachweise akzeptiert BossMobile? Da es sich bei Bossmobile ja um einen Wiederverkäufer von o2-Tarifen + Endgerät handelt, schauen wir mal in die o2 Bedingungen für Business-Kunden. Dort werden folgende Nachweise angegeben:

  • Gewerbeschein, Gewerbenachweis
  • Handelsregisterauszug (nicht älter als 2 Jahre)
  • Einkommenssteuernachweis vom Finanzamt (ohne Schwärzung der Einkünfte, nicht älter als 2 Jahre)
  • Kammerausweis, Verbandsausweis
  • Presseausweis (aktuelles Kalenderjahr)
  • Nachweis der Selbständigkeit in Pflegeberufen
  • METRO Erstkarte (Zahlenkombination: xxxxxx-01-xx)
  • Bestätigungsschreiben der Künstlersozialkasse (nicht älter als 2 Jahre)
  • Bestätigungsschreiben vom Finanzamt zur Mitteilung der Umsatzsteuer-ID

Wie läuft es bei BossMobile? Wenn ihr euch durch den Bestellprozess klickt, dann werdet ihr feststellen, dass ihr erst einmal nur aus den Nachweisen »Gewerbeschein« und »Handelsregisternummer« auswählen könnt. Die Lösung: Ihr könnt trotzdem »Gewerbeschein liegt vor« auswählen und auf der Bestellabschlussseite in das Feld »Anmerkung« eure Nachweisart eintragen. Der Kunden-Service schaut sich das dann an und setzt sich mit euch in Verbindung. So wird es jedenfalls im Bestellprozess angemerkt.

Wenn ihr Erfahrungen durch eure Bestellung gemacht habt – und zum Beispiel spezielle Nachweise abgelehnt oder doch akzeptiert worden sind – dann meldet euch gerne in den Kommentaren. Vielen Dank!

Zu den BossMobile Tarif-Angeboten »

Externe Quellen & Bildnachweis(e):
 Screenshots: BossMobile

Ähnliche News & Angebote

Über den Verfasser des Beitrags

Wie sind eure Meinungen und Erfahrungen zum Anbieter BossMobile und den Business-Handytarifen?

Einen neuen Kommentar bzw. Erfahrungsbericht verfassen oder eine Frage stellen